Der Niersexpress soll zusätzliche Haltestellen bekommen
Der Niersexpress soll zusätzliche Haltestellen bekommen

Zukunft des RE10Der Niersexpress soll zusätzliche Haltestellen bekommen

Bekommt die Strecke des Niersexpress zwischen Kleve und Krefeld bis zu drei neue Haltepunkte? Der neue Stopp „Krefeld-Obergplatz“ ist bereits in Umsetzung, auch für „Goch-Pfalzdorf“ und „Geldern-Nord“ sieht der VRR Chancen.

Von Ludwig Krause
Berufspendler im Kreis Kleve haben Bus und Bahn aufgegeben
Berufspendler im Kreis Kleve haben Bus und Bahn aufgegeben

Keiner nutzt den ÖPNV Berufspendler im Kreis Kleve haben Bus und Bahn aufgegeben

Neun von zehn Haushalten im Kreis Kleve besitzen ein Auto. Es gibt mehr Haushalte mit Zweitwagen als solche, die komplett auf den Pkw verzichten. Der ÖPNV spielt für Berufstätige praktisch keine Rolle. Die Gründe sind deutlich.

Motorroller von Hinterhof in Kleve gestohlen
Motorroller von Hinterhof in Kleve gestohlen

Diebstahl an der Kleinen Rembrandstraße Motorroller von Hinterhof in Kleve gestohlen

Unbekannte Täter entwendeten in der Nacht von vergangenen Samstag auf Sonntag einen Motorroller von einem Hinterhof eines Mehrfamilienhauses in Kleve. Die Polizei sucht nun nach Zeugen, die Hinweise geben können.

So bewerten Tester die Bahnhöfe im Kreis Kleve
So bewerten Tester die Bahnhöfe im Kreis Kleve

Stationsbericht des VRRSo bewerten Tester die Bahnhöfe im Kreis Kleve

Tester haben für den Stationsbericht des VRR auch wieder die Haltepunkte im Kreis Kleve unter die Lupe genommen. Kerken schneidet gut ab. Abgewertet haben die Prüfer dagegen die Anlage in Geldern, während Kevelaer sich verbessert hat.

Von Sebastian Latzel
Auto rollt rückwärts – 87-Jähriger schwer verletzt
Auto rollt rückwärts – 87-Jähriger schwer verletzt

Unfall in Kleve Auto rollt rückwärts – 87-Jähriger schwer verletzt

Auf der Hagsche Straße kam es vergangenen Samstag zu einem tragischen Unfall, bei dem ein Mann aus Kleve schwer verletzt wurde. Was genau vorfiel.

Nirgends ist die Wahrscheinlichkeit für schwere Unfälle größer
Nirgends ist die Wahrscheinlichkeit für schwere Unfälle größer

Kreis Kleve hält traurigen NRW-Rekord Nirgends ist die Wahrscheinlichkeit für schwere Unfälle größer

Die Unfallstatistik der Polizei ist alarmierend: Nirgendwo in NRW ist die Gefahr, schwer zu verunglücken, so groß wie im Kreis Kleve. Auch die Zahl der Toten und Schwerverletzten ist stark gestiegen. Wie konnte es so weit kommen?

Von Marc Cattelaens
Polizei stoppt Gespann mit abgeklemmter Bremse und ohne Reifen-Profil
Polizei stoppt Gespann mit abgeklemmter Bremse und ohne Reifen-Profil
Verkehrskontrolle in Kleve Polizei stoppt Gespann mit abgeklemmter Bremse und ohne Reifen-Profil
Lokführer spricht Klartext – „Wir werden bespuckt und beleidigt“
Lokführer spricht Klartext – „Wir werden bespuckt und beleidigt“
RE10 zwischen Düsseldorf und Kleve Lokführer spricht Klartext – „Wir werden bespuckt und beleidigt“
Zwei Verletzte bei Verkehrsunfall auf Udemer Straße
Zwei Verletzte bei Verkehrsunfall auf Udemer Straße
Unfall in Bedburg-Hau Zwei Verletzte bei Verkehrsunfall auf Udemer Straße
Bus-Verstärkerfahrten entfallen im neuen Schuljahr
Bus-Verstärkerfahrten entfallen im neuen Schuljahr
Nur noch vereinzelte Busse Bus-Verstärkerfahrten entfallen im neuen Schuljahr
Krisentreffen zum Niersexpress
Krisentreffen zum Niersexpress
Gespräch mit Deutscher Bahn in Düsseldorf Krisentreffen zum Niersexpress
Fraktionen schreiben Offenen Protest-Brief zum Niersexpress
Fraktionen schreiben Offenen Protest-Brief zum Niersexpress
Politik verärgert über die Dauer-Probleme Fraktionen schreiben Offenen Protest-Brief zum Niersexpress
Glatteis-Unfälle im Kreis Kleve - Rettungswagen stellt sich quer
Glatteis-Unfälle im Kreis Kleve - Rettungswagen stellt sich quer
Zwei Verletzte Glatteis-Unfälle im Kreis Kleve - Rettungswagen stellt sich quer
Niersexpress-Strecke in Kerken unterbrochen
Niersexpress-Strecke in Kerken unterbrochen
Update | Wieder eine Stellwerkstörung in Nieukerk Niersexpress-Strecke in Kerken unterbrochen
Niersexpress kämpft mit neuen Problemen
Niersexpress kämpft mit neuen Problemen
Wieder Störungen beim RE 10 Niersexpress kämpft mit neuen Problemen