1. NRW
  2. Städte
  3. Kleve

Kreis Kleve: Unternehmerinnen trafen sich in der Kalkarer Mühle

Kreis Kleve : Unternehmerinnen trafen sich in der Kalkarer Mühle

Unter dem Motto "come together - Visitenkartenparty" verbrachten die Mitglieder des Unternehmerinnen- und Gründerinnentreffs im Brauhaus Kalkarer Mühle einen gelungenen Abend. Von der Steuerberaterin über die Versicherungsmaklerin bis hin zur IT-Beraterin ging es vor allem um eine bessere Vernetzung.

Netzwerke bringen ins Gespräch und eröffnen neue geschäftliche Perspektiven, erklärt Silke Lamers als Gleichstellungsbeauftragte des Kreises. Die Visitenkartenparty fördere die Kommunikation von Gründerinnen und Unternehmerinnen. Diesmal stand nicht die berufliche oder persönliche Fortbildung im Vordergrund, vielmehr bot der Abend die Möglichkeit, sich und die Unternehmen in lockerer Atmosphäre kennenzulernen. Der Treff wird organisiert von dem Arbeitskreis der Gleichstellungsbeauftragten im Kreis Kleve und der Industrie- und Handelskammer, Zweigstelle Kleve, und will Frauen, die unternehmerisch tätig sind, ein Forum des gegenseitigen Austauschens und Zusammenarbeitens bieten. Über 100 Unternehmerinnen sind inzwischen Mitglied im Unternehmerinnentreff.

Wer Mitglied werden möchte, kann sich bei den nächsten Veranstaltungen anmelden oder mit Silke Lamers unter 02821 85-542 oder per Email an silke.lamers@kreis-kleve.de in Kontakt treten.

(RP)