Kleve/Bedburg-Hau: Turbo-Internet für ganz Kleve

Kleve/Bedburg-Hau : Turbo-Internet für ganz Kleve

Die Telekom baut ihr Netz in Kleve in diesem Jahr weiter aus. Das haben die Stadt Kleve und die Telekom am Dienstag vertraglich vereinbart. Künftig werden in Kleve Geschwindigkeiten von bis zu 50 Megabit pro Sekunde (MBit/s) zur Verfügung stehen.

Die Telekom behält sich vor, die Kapazitäten in einem nächsten Schritt auf bis zu 100 MBit/s zu erhöhen. Die hohen Internet-Geschwindigkeiten werden vor allem dadurch ermöglicht, dass die Telekom zusätzliche Glasfaserleitungen verlegt. Die Arbeiten sollen bis zum Jahresende abgeschlossen und die neuen VDLS-Produkte ab dem 1. Januar 2014 verfügbar sein. Angeschlossen werden sollen 22.000 Haushalte.

Damit werden alle Bürger in allen Ortsteilen auf Wunsch in den Genuss des Turbo-Internets kommen. Auch die Anschlüsse in Bedburg-Hau mit der Vorwahl 02821 sollen berücksichtigt werden. Die Telekom plant mit einem monatlichen Preis von 39,95 Euro für die 50 MBit/s schnelle Internetverbindung. Darin enthalten ist eine Telefonier-Flatrate ins deutsche Festnetz.

Mehr von RP ONLINE