1. NRW
  2. Städte
  3. Kleve

Kalkar: Tote Frau aus dem Rhein geborgen

Kalkar : Tote Frau aus dem Rhein geborgen

Eine Tote ist am Sonntag bei Kalkar aus dem Rhein geborgen worden. Bisher ist die Frau nicht identifiziert. die Polizei bittet um Mithilfe.

Gegen 12 Uhr haben die Behörden am Sonntag die Leiche bei Kalkar-Eyland aus dem Rhein geborgen. Ein Spaziergänger hatte die Leiche im Fluss treiben sehen und die Polizei gerufen. Bisher schließt die Polizei einen Zusammenhang mit dem Karnevalsumzug aus, kann aber zu den näheren Todesumstände noch nichts mitteilen.

Die Tote ist ca. 163 cm groß, 20 bis 30 Jahre alt und war mit einem schwarzen Rollkragenpullover, einer blauen Jeans und schwarzen Halbstiefeln bekleidet. Sie trug silberne Ohrstecker und eine silberne Halskette mit einem kleinen runden Anhänger. Hinweise bitte an die Polizei in Kalkar unter Telefon 02824-880.

(ots)