1. NRW
  2. Städte
  3. Kleve

Kleve: Tolkien-Tag im Kreis Kleve: Mit dem Bogen schießen wie Legolas

Kleve : Tolkien-Tag im Kreis Kleve: Mit dem Bogen schießen wie Legolas

Bereits zum fünften Mal lädt der Tolkien Stammtisch Linker Niederrhein zum Tolkien Tag ein. Dazu haben die Organisatoren ein umfangreiches Programm zusammengestellt worden.

Der fünfte Tolkien Tag am Niederrhein findet in diesem Jahr an einem neuen Veranstaltungsort statt. In einer Zusammenarbeit mit dem Heimat- und Förderverein Pont wird der Ort des Geschehens nun vor allem der Bürgerpark in Pont (bei Geldern) mit dem angrenzenden Pfarrheim und Pfarrbüro sein. Wie auch in den vergangenen Jahren findet der Tolkien Tag am Wochenende nach Pfingsten, 25. und 26. Mai, statt.

Die im vergangenen Jahr begonnene Kooperation zwischen der Deutschen Tolkien Gesellschaft und der Niederländischen Tolkiengesellschaft Unquendor wird dabei weitergeführt und somit Programm in beiden Sprachen angeboten. Neben dem neuen Veranstaltungsort konnten auch einige neue Gäste, Gruppen und Bands gewonnen werden, so dass das Programm noch umfangreicher geworden ist.

In diesem Jahr stehen auf dem Programm unter anderem Vorträge von Frank Weinreich, Friedhelm Schneidewind, Christian Weichmann, Andreas Zeilinger, Marcel R. Aubron-Bülles und Myk Jung. In Workshops können die Teilnehmer lernen, Met zu brauen wie Beorn, zu Schneidern wie Rosie, Bogen zu schießen wie Legolas oder zu Tanzen wie Lúthien. Auch das virtuelle Mittelerde kann erforscht werden.

Des Weiteren gibt es lebendige Darstellung des Lebens in Mittelerde durch verschiedene Gruppen in fünf Lagern, Spiele, Ausstellungen mit Künstlern aus Deutschland, den Niederlanden und Großbritannien, Livemusik mit den Bands "Verus Viator" und "Fafnir" und zahlreiche Informationen — von kurios bis wissenschaftlich — rund um den Erfolgsautor J.R.R. Tolkien, der auch "Der Herr der Ringe" verfasst hat.

Mit internationalen Spezialitäten aus Mittelerde ist für das leibliche Wohl bestens gesorgt. Die Veranstaltung findet bei jeder Witterung statt. "Mittelerde" erwartet seine Besucher am Samstag, 25. Mai, von 11 bis 20 Uhr sowie am Sonntag, 26. Mai, in der Zeit von 11 bis 18 Uhr. Einlass ist an beiden Tagen jeweils ab 10 Uhr. Die Tageskarte kostet vier Euro.

Für eine Wochenend-Karte werden von den Besuchern sechs Euro verlangt. Kinder bis zwölf Jahren haben freien Eintritt. Veranstaltungsort ist der Bürgerpark in Geldern-Pont, Friedensstraße 5. Alle Infos zu Gästen und Programm gibt es unter www.Tolkien-Tag-Niederrhein.de

(RP)