1. NRW
  2. Städte
  3. Kleve

Testzentrum in Bedburg-Hau geht wieder an den Start

Steigende Corona-Zahlen : Testzentrum in Bedburg-Hau geht wieder an den Start

Die Corona-Fallzahlen steigen auch im Kleverland. In Bedburg-Hau reagiert man nun und nimmt das Testzentrum wieder in Betrieb. Schon am Mittwoch geht es los.

Aufgrund der stark angestiegenen Zahl der Neuinfektionen nimmt die Corona-Teststelle in der ehemaligen Aldi-Filiale, Bedburger Weide 6, ihren Betrieb ab dem 17. November wieder auf.

„Die derzeit hohen Fallzahlen machen es dringend erforderlich, entsprechende Testkapazitäten zur Verfügung zu stellen, um den Menschen die Gelegenheit zu geben, die Infektionsgefahr für ihre Mitmenschen soweit als möglich zu minimieren“, sagt Bürgermeister Stephan Reinders.

Die Teststelle wird Montag, Donnerstag, Samstag und Sonntag von 9 bis 12 Uhr, Dienstag, Mittwoch und Freitag von 14 bis 18 Uhr geöffnet sein. Es kann bei hohem Andrang zu Wartezeiten kommen