Kleverland: Tage der offenen Tür an der Hochschule

Kleverland : Tage der offenen Tür an der Hochschule

Am 21. und 22. September finden die feierliche Eröffnung und die Tage der offenen Tür des neuen Campus Kleve der Hochschule Rhein-Waal statt. Interessierte können dann, ganz dem Motto "Student for day" entsprechend, einen Einblick in das Studentenleben und das Angebot der Hochschule bekommen.

Nach der offiziellen Schlüsselübergabe durch den Kreis Kleve an den Bau- und Liegenschaftsbetrieb (BLB) NRW öffnet der Campus Kleve am 21. September ab 14.30 Uhr seine Tore für alle Besucher und lädt ein, den Campus Kleve als "Student für einen Tag" zu erleben.

Der Höhepunkt der feierlichen Eröffnung beginnt bei Einbruch der Dunkelheit: Die 360° Licht- und Lasershow "Enjoy 360° Rhein-Waal" illuminiert die Entwicklung des Baus von der Grundsteinlegung bis zur Fertigstellung.

Alle Interessierten erwartet nach Angaben der Hochschule ein vielseiteiges Programm. Jeder kann in das Hochschulleben hineinschnuppern, an Kongressen und Laborversuchen teilnehmen, einen Blick in Hörsäle, die Mensa oder das Sprachenzentrum werfen und entdecken, was der Campus darüber hinaus zu bieten hat.

Während sich die kleinen Gäste von einem Zauberer oder Clown begeistern lassen können. präsentieren Fakultäten und Einrichtungen der Hochschule Rhein-Waal ein spannendes und abwechslungsreiches Programm zum Mitmachen.

Ob Aufnahmen von der Wärmebildkamera, "Biologie zum Anfassen", die Aktion "Frag doch mal den Prof" oder Mitmach-Experimente rund um die Sinne - hier können Besucher die Hochschule hautnah kennenlernen. Dazu gibt es eine Kontaktbörse und ein umfangreiches Rahmenprogramm.

Hier geht es zur Bilderstrecke: März 2012: Baufortschritt der Hochschule Rhein-Waal