1. NRW
  2. Städte
  3. Kleve

Kleve: Stadtwerke versorgen Hochschule mit Energie

Kleve : Stadtwerke versorgen Hochschule mit Energie

Es war nicht selbstverständlich, dass die Energie vom örtlichen Energieversorger, den Stadtwerken Kleve, geliefert wird. Die Hochschule Rhein-Waal ist eine Körperschaft des öffentlichen Rechts und daher verpflichtet, alle größeren Dienstleistungen europaweit auszuschreiben. Hier konnten sich die Stadtwerke Kleve aber in einem großen Anbieterfeld durchsetzen.

Ab dem 1. Oktober dieses Jahres wird der gesamte Campus Kleve nun von den Stadtwerken Kleve mit Energie versorgt.

"Mit den Stadtwerken Kleve hat sich auf dem hart umkämpften Energiemarkt ein starker, lokaler Energieversorger durchgesetzt", sagt Dr. Martin Goch, Vizepräsident für die Wirtschafts- und Personalverwaltung an der Hochschule Rhein-Waal.

Der erste Energielieferungsvertrag der Hochschule wurde in der vergangenen Woche am 30. August in dem neuen Verwaltungsgebäude der Hochschule Rhein-Waal von Dr. Martin Goch, Vizepräsident der Hochschule Rhein-Waal, Karsten Koppetsch, Leiter des Dezernats Ressourcen der Hochschule Rhein-Waal, und dem Geschäftsführer der Stadtwerke Kleve, Rolf Hoffmann, unterzeichnet.

Zudem soll die Zusammenarbeit zwischen der Hochschule und den Stadtwerken Kleve weiter intensiviert werden.

(RP)