Kleve: Zuchtschau beim Schäferhundeverein Asperden mit 66 Tieren

Kleve : Zuchtschau beim Schäferhundeverein Asperden mit 66 Tieren

Der Schäferhundeverein Asperden führte in diesen Tagen seine diesjährige große Zuchtschau durch. 66 Deutsche Schäferhunde aus Deutschland und dem umliegenden Ausland stellten sich den kritischen Augen der Richter Ulli Hausmann und Nicki Meßler. In verschiedenen Klassen, nach Geschlecht, Alter und stockhaarig oder langhaarig sortiert wurden die Hunde auf ihr umgängliches Wesen, ihren anatomischen Aufbau und Lauffreude und Kondition geprüft.

Die Richter und Gäste fühlten sich bei bester Bewirtung wie immer sehr wohl. Danke an alle Helfer des Vereins, die diese Veranstaltung möglich machen und an Landwirt Peter Janßen für die Bereitstellung seiner Wiese als Parkplatz.

(RP)