Kleve: Waldjugend feiert Tag des Baumes 2017

Kleve: Waldjugend feiert Tag des Baumes 2017

Die Waldjugend Kleve hat den Tag des Baumes gefeiert. Bei Sonnenschein trafen sich Mitglieder, Freunde und Förderer der Waldjugend sowie viele Bürger. Nach einer Eröffnung durch die Jagdhornbläser der Waldjugend, die mit Unterstützung des Hegeringes Kleve Jagdsignale zum Besten gaben, und einer Begrüßung durch Horstleiter Robin Übach würdigte die Schirmherrin und Bürgermeisterin Sonja Northing die Bedeutung des Tags, um im Anschluss mit der Waldjugend, dem Landespatenförster Joachim Böhmer, Walther Ahrendt vom Naturschutzzentrum Kleve und Günter Eberlein vom Heimatverein Reichswalde den Baum des Jahres, eine Fichte (Picea Abies), zu pflanzen.

(RP)