Hasselt: St. Martin ehrt verdiente Sammler

Hasselt: St. Martin ehrt verdiente Sammler

Mit einem lachenden und einem weinenden Auge verlässt Agathe Teuwsen nach eindrucksvollen 47 Jahren Sammlertätigkeit das Martinskomitee in Hasselt. Auch Johannes Neu verabschiedet sich nach ebenso langer Zeit aus dem aktiven Sammelgeschehen - er bleibt dem Komitee jedoch in beratender Tätigkeit erhalten.

Gemeinsam mit dem "Überraschungsgast", dem heiligen St. Martin, überreichte der Leiter des Martinskomitees, Helmut van Heeck, den verdienten Sammlern einen Blumengruß und ein Fotobuch zur Erinnerung als kleines Dankeschön für die langjährig geleistete Arbeit.

(RP)