Kleve: Spende an das Awo-Frauenhaus und die Netzgruppe Kleve

Kleve : Spende an das Awo-Frauenhaus und die Netzgruppe Kleve

Fast schon wie Weihnachten im Sommer ist es, wenn die Gocher Initiative Helfen mit Herz das Frauenhaus der AWO und die Netzgruppe Kleve besuchen. Zuletzt galt es wieder 528 wunderschöne Handarbeiten zu verteilen, die für ein überwältigtes Staunen und große Freude in beiden Häusern sorgte.

Die Handarbeiten entstehen ehrenamtlich durch die kreativen Hände der Helferfeen, die ihr Hobby Nähen, Stricken oder Häkeln verbinden mit dem Ziel, Menschen, die sich in sozialen oder gesundheitlichen Notlagen befinden, ein wenig mehr Freude in ihrem Leben zu schenken.

Zweimal im Monat treffen sich die Helferfeen im Pfälzerheim. Wer die Initiative mit seiner Handarbeit unterstützen möchte, findet nähere Informationen im Internet auf der Seite www.initiativehelfenmitherz.de.

(RP)