Rindern: Schützenverein ehrt Jubilare

Rindern: Schützenverein ehrt Jubilare

Bei der Jahreshauptversammlung des Schützenvereins Rindern freute sich der erste Vorsitzende Walter Schmit, die Mitglieder für ihre jahrzehntelange Vereinstreue auszeichnen zu können.

Es wurden geehrt: Rüdiger Janssen (40 Jahre), Peter de Bruin (50 Jahre), Theo van Koeverden (60 Jahre, von rechts). Eine besondere Auszeichnung ging an Hubert Ingenbleek (Zweiter von links) für 70 Jahre Mitgliedschaft im Schützenverein Rindern.

Eine Erinnerung aus alten Zeiten wurde ihm vom zweiten Vorsitzenden Manfred Mölders (links) überreicht.

(RP)