1. NRW
  2. Städte
  3. Kleve
  4. Stadtgespräch

Kleve: Schlaue Köpfe beim Känguru-Wettbewerb 2017

Kleve : Schlaue Köpfe beim Känguru-Wettbewerb 2017

Auch in diesem Jahr nahmen wieder 25 Kinder der dritten und vierten Klassen der Freiherr-von-Motzfeld-Schule aus Pfalzdorf am landesweiten Känguru-Wettbewerb der Humboldt-Universität Berlin teil. Bei diesem Wettbewerb geht es um mathematische Knobeleien, die zu lösen sind.

Die Punkte werden abhängig vom Jahrgang gestaffelt. Wie in den vergangenen Jahren konnten auch in diesem Jahr wieder Preise nach Pfalzdorf geholt werden. Luke Koenen gewann mit seinen mathematischen Kängurusprüngen ein T-Shirt und Aaric Scheel konnte ein Spiel mit nach Hause nehmen. Alle 25 Teilnehmer bekamen ein kleines geometrisches Knobelspiel und wurden im Forum der Schule gefeiert.

(RP)