Plein ist Nachfolger von Olaf Irretier bei Lions Club

Kreis Kleve: Klaus Plein führt den Lions-Club

(RP) Jetzt fand die traditionelle Übergabe der Präsidentschaft des Lions-Clubs Niederrhein statt. Olaf Irretier, Lions-Präsident, übergab sein Amt für das nächste Lionsjahr an Klaus Plein.

 Plein stellte seinen Lionsfreunden das Programm für die kommenden zwölf Monate vor. So wird der Lions-Club Niederrhein erstmalig beim Klever Weihnachtsmarkt präsent sein. Durch seine Funktion als Vorstandsmitglied des Klever Tiergarten kam ihm die Idee, einen Glühweinstand neben dem altbewährtem Streichelzoo aufzubauen. Somit ist mit Glühwein und alkoholfreiem Punsch auch für das leibliche Wohl der Eltern gesorgt. Unter dem Lions-Motto „We serve“ werden soziale Einrichtungen unterstützt. Auch der Erlös der Weihnachtsmarktaktion kommt ausnahmslos sozialen Zwecken zu Gute.

Gemeinsam mit den Freunden des Lions-Clubs Nijmegen Keizer Karelstad wird im Rahmen einer Wanderung die Freundschaft gepflegt und das gemeinsam errichtete deutsch-niederländische Wegekreuz mit dem Motto „Lasst Freundschaft heilen, was Grenzen teilen“ am Wyler Meer bei Zyfflich besucht. Des weiteren sorgen aktuelle Referate und Besichtigungen für ein interessantes Lionsjahr.