Kleve: kfd-Theatergruppe unterstützt Klever Kindernetzwerk

Kleve: kfd-Theatergruppe unterstützt Klever Kindernetzwerk

Wieder ein voller Erfolg waren die gut besuchten Theaternachmittage im Arnold-Janssen Pfarrheim Goch. Die kfd Theatergruppe lud im November bei Kaffee und Kuchen zu drei humoristischen Vorführungen ein. Anfangs wurden verschiedene Berufe vorgestellt, ein Verkaufstraining folgte. Des Weiteren zeigte man Fine und Stina in der Kirche. Anschließend stand das Café am Müggelsee und das Luftpumpenorchester auf dem Programm. Dann flog die Theatergruppe mit Arnold-Janssen Airlines von Istanbul nach Weeze, begegnete ein paar Cowboys und wohnte einer Sprechstunde in der Psychiatrie bei. Zu guter Letzt zeigte Chantalle ihr Können. Durch den Spendenaufruf wurde die Summe von 1250 Euro für das Klever Kindernetzwerk e.V. gesammelt. Ein besonderer Dank gilt allen Spenderinnen.

(RP)