Bedburg-Hau: Heimatpfleger pflanzen Baum

Bedburg-Hau : Heimatpfleger pflanzen Baum

Bei sommerlichen Temperaturen und unter reger Teilnahme der Heimatfreunde aus der Gemeinde Bedburg-Hau hat der Verein für Heimatpflege Hau am Tag des Baumes in Zusammenarbeit mit der Familie Habersetzer in Hau, Hebbenshof 39, eine Reineclaude gepflanzt.

Nach der Begrüßung durch den 2. Vorsitzenden Willi Thißen erzählte Hans Derksen einiges Wissenswertes über den gepflanzten Baum. Dabei wies Hans Derksen nochmals auf die Bedeutung der jährlichen Baumpflanzung für den Menschen und die Natur hin. Der Verein für Heimatpflege Hau unterstützt damit die Förderung des Umwelt-, Landschafts- und Denkmalschutzes.

(RP)
Mehr von RP ONLINE