Diamant-Kommunion in Rindern

Kleve : Jahrgang 1958 feiert Diamant-Kommunion

Nach 60 Jahren konnte in Rindern die Diamant-Kommunion gefeiert werden. In der St. Willibrordkirche fand ein von Pfarrer Notz besonders gestalteter Gottesdienst statt.

Der Gang zum Friedhof galt den vier bereits Verstorbenen. Zum gemütlichen Beisammensein traf man sich im Alten Landhaus im Forstgarten. Bis in den späten Nachmittag wurde in guten Gesprächen die alte Verbundenheit aufgefrischt.

Die Teilnehmer auf dem Foto von links: Marlies Wasser/Verrieth, Hans Schmitz, Edith Jost/Wels, Marlies Reckmann/Habiger, Hans Verrieth, Elfriede Kluitmann/van Lier, Wilma Verrieth/Schmit, Rudi Schmit, Pfarrer Notz, Ingrid Welbers/Kup, Doris Klösters/Tyssen, Alice Steinhage/Schoofs, Edmund Verbeet, Gabriele Broekmans/Michels,Theo Tillmans.

Mehr von RP ONLINE