Keeken: 51 Kinder und 15 Betreuer von Nordwacht auf Ameland

Keeken: 51 Kinder und 15 Betreuer von Nordwacht auf Ameland

Auch in diesem Jahr sind wieder 51 Nordwacht-Keeken-Kinder mit 15 Betreuer und dem Küchenteam zur holländischen Insel Ameland gestartet, mit dem Gedanken zwei wunderschöne Wochen dort verbringen zu können. Während es in Keeken heftig regnete, fuhr die Gruppe immer mehr der Sonne entgegen.

Seit Tagen scheint sie und das Team kann mit tollen Aktivitäten die Zeit auf Ameland genießen. Ein ganz besonderer Dank gilt in diesem Jahr der Spedition Remmen, die einen 17 Meter langen Lkw zur Verfügung gestellt hat. Die Keekener Kinder wünschen liebe Grüße an die Familien zuhause und freuen sich auf ein baldiges Wiedersehen.

(RP)