1. NRW
  2. Städte
  3. Kleve
  4. Sport Kleve und Goch

Lokalsport: Warbeyen schafft Knockout in vier Minuten

Lokalsport : Warbeyen schafft Knockout in vier Minuten

Frauen-Fußball-Landesliga: VfR Warbeyen - DJK Barlo 4:1 (3:1). Ganze vier Minuten benötigten die Frauen des VfR Warbeyen, um die DJK Barlo in ihre Einzelteile zu zerlegen. Gingen die Gäste noch früh mit 1:0 durch Jette Bentzel in Führung, so entschied der VfR das Spiel mit drei Toren zwischen den Minuten 41 und 45 für sich. "Barlo war ein sehr guter Gegner, der uns wirklich alles abverlangt hat. Der Gegentreffer war der benötigte Wachmacher, da wir zunächst kaum in die Partie gefunden haben", zollte VfR-Trainer Detlef Janssen den Gästen Lob.

Frauen-Fußball-Landesliga: VfR Warbeyen - DJK Barlo 4:1 (3:1). Ganze vier Minuten benötigten die Frauen des VfR Warbeyen, um die DJK Barlo in ihre Einzelteile zu zerlegen. Gingen die Gäste noch früh mit 1:0 durch Jette Bentzel in Führung, so entschied der VfR das Spiel mit drei Toren zwischen den Minuten 41 und 45 für sich. "Barlo war ein sehr guter Gegner, der uns wirklich alles abverlangt hat. Der Gegentreffer war der benötigte Wachmacher, da wir zunächst kaum in die Partie gefunden haben", zollte VfR-Trainer Detlef Janssen den Gästen Lob.

Warbeyen bleibt auch im 14. Spiel ungeschlagen und weiterhin an der Tabellenspitze. Verantwortlich für die Kehrtwende in dieser Partie zeigten sich vor dem Pausenpfiff Julia Bläss per Strafstoß sowie Shirin Timmermann mit einem Doppelpack. Torjägerin Timmermann war es auch, die nach dem Seitenwechsel den Treffer zum 4:1 erzielte.

(HENK)