Lokalsport: Warbeyen mit Sorgen vor Pokalhit

Lokalsport: Warbeyen mit Sorgen vor Pokalhit

Frauen-Fußball-Verbandspokal: VfR Warbeyen - SV Budberg (Sonntag, 17 Uhr). Ein hartes Los zog der Landesligist aus Warbeyen mit dem SV Budberg.

"Das wird ein Spiel, in dem wir über uns hinauswachsen müssen und sicherlich defensiver als in anderen Partien auftreten werden", so VfR-Coach Detlef Janssen vor dem Pokalhit gegen den Tabellenfünften der abgelaufenen Niederrheinliga-Spielzeit. Zwar attestiert Janssen seinen Kickerinnen, eine ordentliche Vorbereitung absolviert zu haben, doch endete die Generalprobe des Landesligisten am vergangenen Mittwoch gegen den TSV Urdenbach mit einem Schrecken: Das Spiel wurde beim Stand von 1:0 für den VfR abgebrochen, da Julia Wilms aufgrund der Schwere ihrer Verletzung zur Behandlung in das Klever Krankenhaus gebracht werden musste.

So wird neben Janine Holzky eine weitere Akteurin aus dem einst so breiten Warbeyener Kader gegen den hohen Favoriten aus Budberg fehlen.

(RP)