1. NRW
  2. Städte
  3. Kleve
  4. Sport Kleve und Goch

Fußball: Viktoria startet Testspielserie gegen VfB Uerdingen

Fußball : Viktoria startet Testspielserie gegen VfB Uerdingen

Fußball-Bezirksligist: Neuzugänge sind dabei.

Mit dem Erfolg bei den Gocher Hallenstadtmeisterschaften konnte Daniel Beine ein gelungenes Debüt als Neu-Coach der Viktoria feiern, am Sonntag geht es nun im Rahmen der Wintervorbereitung ins erste Testspiel unter seiner Regie gegen den VfB Uerdingen (Anstoß 15:30 Uhr). „Da möchten wir natürlich unser Spiel durchdrücken und gewinnen, aber der Fokus wird zunächst einmal darauf liegen, auch jedem seine Einsatzmöglichkeiten zu geben“, geht es für Beine zunächst einmal um einen guten Aufgalopp nach intensiven ersten Trainingseinheiten. Seine Eindrücke bisher sind durchweg gut. Den Kader kennt der seit Saisonbeginn auch schon als Stürmer in Goch mitmischende Beine ohnehin gut. Wie nach einem Trainerwechsel üblich, will sich jeder Akteur jetzt nochmal besonders zeigen.

Dabei sind auch zwei Neuzugänge mit von der Partie. Zum einen mit Kristof Prause ein gestandener Außenverteidiger, der von seinen Stationen beim 1.FC Kleve und SV Sonsbeck Erfahrung aus höheren Ligen mitbringt. Dazu kommt mit dem Niederländer Marco Koojmans ein viel versprechender Akteur aus dem Nimweger Raum. „Er hat eine gute Jugendausbildung genossen und erweitert als Linksfuß im defensiven Bereich unsere Möglichkeiten“, erklärt Daniel Beine, der sich über die Erweiterung des Kaders freut und weitere personelle Aufstockung nicht ausschließt: „Mehr Leute bei den Trainingseinheiten sind auch eine Grundvoraussetzung für ein gutes Training.“ Quasi-Neuzugänge sind hier auch die beiden erfahrenen Routiniers Daniel Vogel und Daniel Beine selbst, die nach langwierigen Verletzungen nun im Rahmen der Vorbereitung wieder fit zur Verfügung stehen.