Tennis: VfL Nierswalde steigt im Jubiläumsjahr auf

Tennis : VfL Nierswalde steigt im Jubiläumsjahr auf

Tennis: Herren 40 Meister in der Bezirksklasse B.

(RP) Im 40. Jahr seines Bestehens hat es die Herren 40-Tennismannschaft des VfL Nierswalde in dieser Saison geschafft, von der Bezirksliga B in die Bezirksliga A aufzusteigen.

Guter Zusammenhalt, geschlossene Mannschaftsleistungen und individuelle Leistungsbereitschaft haben maßgeblich zu diesem Erfolg beigetragen. Auf dem Weg zum Erfolg und der Tabellenführung in der Bezirksklasse B - Gr. 45 in diesem Sommer, gaben die Nierswalder Herren keinen Punkt ab und verwiesen damit die Herren aus Reichswalde auf den zweiten Platz. Im letzten Spiel der Serie konnte mit einem knappen Auswärtssieg in Kevelaer der Aufstieg perfekt gemacht werden.

Bei den anderen Mannschaften ist die Saison mit unterschiedlichen Ergebnissen zu Ende gegangen. So konnten die Herren 50 in der Bezirksklasse den Klassenerhalt schaffen und die Herren 55 belegten in der Abschlusstabelle der 2ten Verbandsliga einen guten 3. Platz.

Natürlich ist der Verein auch immer auf der Suche und gerne bereit neue Talente und Spieler jeder Altersgruppe, die sich für diese Sportart Interessieren, aufzunehmen und zu integrieren.

Kontaktadressen gibt es über die Webseite des Vereins (www.vfl-nierswalde.de). Die 1979 gegründete Tennisabteilung des VfL Nierswalde hat also neben dem 40-jährigen Jubiläum in diesem Jahr mehrfach begründete Gelegenheit zu feiern.