Lokalsport: UTuS-Damen zum Spitzenreiter

Lokalsport : UTuS-Damen zum Spitzenreiter

Handball-Verbandsliga: Das Team von Coach Dörr ist gefordert.

Zum absoluten Topteam der Handball-Verbandsliga müssen am Wochenende die Damen des Uedemer TuS reisen. Das Team von Coach Christian Dörr ist am Sonntagnachmittag zu Gast in Rhede. Anwurf der Partie ist um 16.30 Uhr.

Mit dem Tabellenführer wartet jedoch eine harte Aufgabe auf die UTuS-Damen. Der TV Rhede präsentierte sich nämlich am letzten Wochenende in herausragender Verfassung und schickte den Verfolger aus Haan mit 34:31 nach Hause. Doch die Gastgeberinnen haben ihre Stärken nicht nur im Angriff, sondern können auch die wenigsten Gegentore der Liga vorweisen- dicht gefolgt vom Team aus der Schustergemeinde. Auch die Uedemerinnen spielen bislang eine ordentliche Saison und belegen den für einen Aufsteiger beachtlichen achten Platz.

"Am Sonntag geht es für uns aber eher darum, uns so teuer wie möglich zu verkaufen und einen guten Kampf zu liefern", erklärt Trainer Dörr, dessen Mannschaft beim SC Waldniel zuletzt eine 22:24-Niederlage hinnehmen musste. Einfacher wird die Partie angesichts der personellen Situation nicht. Neben Leonie Verhülsdonk, die mit einem Handbruch lange ausfallen wird, ist der Einsatz einiger angeschlagener Spielerinnen noch unsicher.

(RP)