Reitsport: Turnier für den Reiternachwuchs bei Lohengrin Hau

Reitsport : Turnier für den Reiternachwuchs bei Lohengrin Hau

Am Samstag, 20. Juli, gibt es 12 Dressur- und Springprüfungen.

Während sich am Wochenende in Aachen die Weltelite des Pferdesports trifft und in Rheurdt-Kengen die Rheinischen Meisterschaften in der Vielseitigkeit mit Wertungsprüfungen um den Kreismeistertitel ausgetragen werden, veranstaltet der Reiterverein Lohengrin Hau am kommenden Samstag, 20. Juli, auf seinem Gelände der Schmelenheide 75 in Hau ein Turnier für die Nachwuchsreiter aus dem Umkreis, auf dem in insgesamt 12 Dressur- und Springprüfungen nach der Wettbewerbsordnung (WBO) geritten wird.

„Die Prüfungen sind an die Klassen der Einstiegsprüfung bis zur Klasse L angelehnt, wobei die zu überwindenden Hindernisse ab einer Höhe von 60 cm beginnen“, erklärt Lohengrins Pressewartin Michaela Melde im Vorfeld der Veranstaltung mit Blick auf die Prüfungen für die jüngsten Reiter, die sich im Führzügel- und Reiterwettbewerb messen. Das Turnier, zu dem Beatrix Opgenorth und Stefanie Lamers in der Turnierleitung verantwortlich zeichnen, Klaus Steck die Hindernisse erstellt und Ulrich Plein die Leistungen von Pferd und Reiter bewertet, startet am 20. Juli um 8.30 Uhr mit dem Dressurwettbewerb auf L*-Niveau, dem sich weitere Dressurwettbewerbe anschließen. Ab 13.15 Uhr ertönt das Startsignal zum Stilspringwettbewerb, dem weitere Springprüfungen folgen. Den Abschluss unter das WBO-Turnier bildet eine Springprüfung der Klasse A**, die um 17 Uhr angeläutet werden soll.

Meldeschluss für die Dressuren ist Freitag um 19 Uhr, wobei die Meldestelle unter der Rufnummer 02821 9797090 zu erreichen ist. Ab 21 Uhr stellt der Verein die Starterlisten dann auf seiner Homepage unter www.rv-lohengrin-hau.de online. „Nach unserem Turnier findet anschließend über eine Woche ein Trainingsspringen statt. Eigens dafür bleibt der Turnierparcours auf dem Rasenplatz stehen“, blickt Melde im Rahmen der Veranstaltung bereits auf eine entspannte Turnieratmosphäre.

Mehr von RP ONLINE