1. NRW
  2. Städte
  3. Kleve
  4. Sport Kleve und Goch

Leichtathletik: Tim Schüttrigkeit verbessert Rekord auf Kreisebene

Leichtathletik : Tim Schüttrigkeit verbessert Rekord auf Kreisebene

Für Tim Schüttrigkeit war der Sylvesterlauf in Pfalzdorf sein letztes Rennen als U18-Jugendlicher. Und gleichzeitig war das für ihn auch die letzte Möglichkeit, um sich für seinen Heimatverein SV Viktoria Goch in die Rekordbücher des Leichtathletikkreises Kleve einzutragen.

Denn mit Jahresbeginn wechselte der 17-Jährige zur LG Alpen, da er im Sommer in Moers eine Berufsausbildung begonnen hat und dort mittlerweile auch wohnt. Die letzte Startgelegenheit für die Viktoria, der er seit seiner Kindheit angehört, nutzte Schüttrigkeit dann auch mit großer Vehemenz.

Denn der Neu-Alpener war in Pfalzdorf als Siebtplatzierter in der Gesamtwertung des Zehn-Kilometer-Rennens bereits nach 34:36 Minuten im Ziel. Damit unterbot er den alten Kreisrekord um fast zwei (!) Minuten. Den hatte vor fast 15 Jahren im Oktober 1998 Volker Aengenheister im Rahmen des Wolfsberglaufes seines Klubs Leichtathletik Nütterden aufgestellt.

(poe)