Tennis : Damen 60 des TC Kellen feiern

Überraschender Aufstieg in die 1. Verbandsliga.

(RP) Günter Michels, Vorsitzender des TC Kellen, und Sportwart Jörg Streuff konnten nach Abschluss der diesjährigen Sommer-Medensaison der Damen 60-Mannschaft zum Aufstieg in die 1. Verbandsliga gratulieren. Als Aufsteiger in die 2. Verbandsliga gestartet, gelang den Damen überraschenderweise ungeschlagen der sofortige Durchmarsch an die Tabellenspitze. Auf dem Weg zum begehrten Meistertitel wurden folgende Ergebnisse erzielt: Gegen Netzballverein Velbert 4:2, TC 77 Düsseldorf-Wersten 4:2, ASC Ratingen-West 3:3 und gegen ESV SW Mülheim 5:1. Somit wurde mit drei Siegen und einem Remis die Meisterschaft und der damit verbundene Aufstieg perfekt gemacht. Abschlusstabelle: Rang 1, Tab. Punkte 7:1, Matchpunkte 16:8, Sätze 36:21, Spiele 251:206.

Mannschaftsführerin Gudrun Hütten: „Obwohl ich an einigen Spieltagen verhindert war, um selbst mitzuwirken, hat mein Team das als Aufsteiger gesteckte Ziel Klassenerhalt, obwohl wir von Verletzungen nicht verschont wurden, mit dem Aufstieg weit übertroffen. Mein Dank gilt deshalb voller Stolz der gesamten Mannschaft für den gezeigten tollen Einsatz und hoffe, mit ihr auch in der höheren Klasse bestehen zu können.“