1. NRW
  2. Städte
  3. Kleve
  4. Sport Kleve und Goch

Lokalsport: SGE: Noch einmal gewinnen für van der Hammen

Lokalsport : SGE: Noch einmal gewinnen für van der Hammen

Bezirksliga: VfB Uerdingen - SGE Bedburg-Hau (15 Uhr).

Eine hervorragende Saison hat die SGE Bedburg-Hau am vergangenen Sonntag gekrönt und mit Rang 3 die beste Platzierung erreicht, seit die Grün-Schwarzen in der Bezirksliga dabei sind. Nach dem 3:0-Erfolg über den Hülser SV ließen es die Schützlinge von Trainer Sebastian Kaul dementsprechend bis in die späten Abend krachen.

Für zwei Akteure war es eine besondere Partie an der heimischen Schulstraße: Christian Fischer und Mathias Janßen hatten ihren letzten Auftritt in Hasselt und beenden ihre Karriere zum Ende der Spieltzeit. "Nicht zu vergessen ist aber auch Jan-Peter van der Hammen, der uns ebenso aus beruflichen Gründen verlassen wird", betont Fischer, "er hat sechs Jahre unser Dress getragen und ohne ihn und seinen überzeugenden Leistungen wären wir vermutlich damals sofort wieder in die Kreisliga A abgestiegen."

Die abschließende Partie beim VfB Uerdingen hat für die Eintracht keine Bedeutung mehr. Doch für den Gegner steht noch etwas auf dem Spiel, wenn es ganz schlecht laufen würde. Sollte der Gastgeber verlieren und die folgenden drei Mannschaften auf den Plätzen 13-15 gewinnen, würden die Gelb-Blauen noch auf den Relegationsplatz zurückfallen und den Umweg zur Sicherung der Klasse machen müssen. Darauf will Fischer bei seinem letzten Einsatz aber keine Rücksicht nehmen: "Wir können ohne Druck und mit viel Spaß im Gepäck nach Krefeld fahren und wollen am liebsten noch mal drei Punkte sammeln. Das würde mich besonders für Jan-Peter freuen, dann hätte er auch einen besonders schönen Abschied von uns."

(RP)