1. NRW
  2. Städte
  3. Kleve
  4. Sport Kleve und Goch

Schwimmen: Damen-Team des CSV Kleve ist Vizemeister

Schwimmen : Damen-Team des CSV Kleve ist Vizemeister

Die Schwimm-Mannschaft zeigt bei den Bezirksliga-Titelkämpfen eine gute Leistung. Annalena Dercks feiert über 1500 Meter Freistil eine gelungene Premiere.

Das Damen-Team des CSV Kleve sicherte sich in Duisburg bei der Mannschafts-Meisterschaft der Bezirksliga Ruhrgebiet den zweiten Platz. Mit diesem Resultat war der CSV sehr zufrieden, da die Vorbereitung auf den Wettkampf nicht optimal war. Einige Sportlerinnen konnten wegen Studium, Krankheit oder Urlaub nicht immer trainieren. Zudem fielen am Tag der Titelkämpfe noch Schwimmerinnen kurzfristig aus.

Bei dem Wettkampf gab es für eine Kleverin eine Premiere. Annalena Dercks ging erstmals über 1500 Meter Freistil an den Start und meisterte die Distanz in 23:37,8 Minuten. Damit steuerte sie ihren Teil zu den 13.715 Punkten bei, die das CSV-Team sammelte. Besser war nur Meister Duisburger ST mit 14.052 Zählern. Auf Rang drei landete der Reeser SC (13.303).

Folgende Schwimmerinnen waren an der Vizemeisterschaft beteiligt – Julia Averbrock (1599 Punkte/50 und 100 Meter Brust, 50 Meter Rücken), Ramona Bludau (1335/200 und 400 Lagen, 400 Meter Freistil), Annalena Dercks (294/1500 Meter Freistil), Charlotte Janssen (238/200 Meter Schmetterling), Kristin Katschak (2058/50, 100 und 200 Meter Freistil, 200 Meter Lagen), Lena Krake (1215/100 und 200 Meter Rücken, 200 Meter Lagen), Leonie Mulder (2403/50, 100 und 200 Meter Schmetterling, 100 Meter Lagen), Miriam Rehbein (1435/200, 400 und 800 Meter Freistil), Anika Straeten (2470/50 Meter Schmetterling, 50 Meter Freistil, 100 Meter Lagen, 100 Meter Rücken), Frauke Thimm (870/100 und 200 Meter Brust), Hanna Wüst (1837/50 und 200 Meter Brust, 100 Meter Schmetterling, 400 Meter Lagen).

(RP)