Lokalsport: Schwere Aufgabe für den SVD

Lokalsport: Schwere Aufgabe für den SVD

Kreisliga B, Gruppe 1: Patzer in Kranenburg kann für Gäste teuer werden.

TuS 07 Kranenburg - SV Donsbrüggen (Sonntag, 15 Uhr). Der TuS 07 Kranenburg erhält am Sonntag die letzte Chance, um in der Tabelle noch einmal an den SV Donsbrüggen heranzurücken. Auch Donsbrüggen steht unter Zugzwang, um die Chance auf den ersten Platz zu wahren, ist ein Sieg in Kranenburg Pflicht.

Das Hinspiel konnte die Elf aus Donsbrüggen klar mit 4:1 für sich entscheiden. Geht es nach TuS-Trainer Dragan Vasovic, endet das Rückspiel allerdings anders: "Wir möchten uns natürlich rehabilitieren und Donsbrüggen schlagen." Für einen einfachen Gegner hält der Übungsleiter den Gast allerdings nicht. "Ihre Mannschaft ist sehr erfahren. Wir wachsen stetig und werden nun sehen, ob wir im Vergleich zum Hinspiel gewachsen sind, oder erneut Lehrgeld zahlen müssen." Im Lager des TuS hofft man außerdem, dass Torhüter Christoph Derksen zurück in den Kasten kehrt, um die zweitbeste Defensive der Liga zu sortieren. Der Tabellendritte möchte sich jedoch nicht nur auf die Verteidigung verlassen. "Wir werden offen spielen und schauen, was möglich ist. Ich freue mich auf das Spiel", so Vasovic.

  • Lokalsport : SV Bedburg-Hau hilft Spitzenreiter mit Eigentor

Auf Seiten der Heidjer steht noch ein großes Fragezeichen hinter der Aufstellung. "Einige Spieler sind angeschlagen. Wir müssen abwarten und können erst spät entscheiden, wer wirklich spielt", erklärt Trainer Frank Bleisteiner. Auch wenn man unter Umständen auf die Stammspieler Henrik Remmers, Henning Klösters, Marvin Flintrop (alle angeschlagen) und Stefan Klümpfen (beruflich verhindert) verzichten müsste, steht die Zielsetzung des Tabellenzweiten fest. "Unser Ziel ist und bleibt es, um den ersten Platz zu spielen", macht Bleisteiner klar. "Gegen Kranenburg möchten wir gewinnen. Uns geht es darum, eine gute Ausgangsposition für das Spiel gegen Spitzenreiter Bedburg-Hau zu erarbeiten."

Die übrigen Partien: Siegfried Materborn - SV Asperden SGE Bedburg-Hau II - BV DJK Kellen Kessel/Ho.-Ha. II - SG Keeken/Schanz DJK Kleve - SV Bedburg-Hau II Alemannia Pfalzdorf II - SV Nütterden SV Schottheide-Fr. - SSV Reichswalde (alle Spiele Sonntag, 15 Uhr)

(RP)
Mehr von RP ONLINE