Lokalsport: Mit modernem Fitnesstraining ins neue Jahr

Lokalsport : Mit modernem Fitnesstraining ins neue Jahr

Das Programm funktioniert nach den Grundprinzipien des Functional Trainings, der gesamte Körper wird mit hoher Intensität gefordert, striktes Einhalten der geforderten Wiederholungen. Es wird somit in einer Trainingseinheit Kraft, Ausdauer und Kraftausdauer trainiert. Außerdem wird der gesamte Körper trainiert, im Gegensatz zu den üblichen, bis zu zwei Muskelgruppen, wie beim Bodybuilding.

Nach einer intensiven Erwärmung mit Dehnübungen werden verschiedene Workouts mit abnehmenden Wiederholungen (40, 30, 20, 10) durchgeführt. Im Anschluss daran wird der Körper mit einem Cool-Down wieder runtergefahren. Durch das fitnessorientierte Training erkennt man schnell eine Veränderung der Körperkraft und Ausdauerfähigkeit.

Da die Teilnehmerzahl begrenzt ist, empfiehlt sich eine schnelle Anmeldung direkt bei Kursleiter Oliver Merdzik unter Telefon 01573 1057243. Der Kursus beginnt am 12. Januar und findet neunmal donnerstags von 20.05 bis 21.35 Uhr im Gymnastikraum des Gocher Seniorenzentrums an der Parkstraße 8 statt. Die Kursgebühr beträgt 39 Euro.

(RP)
Mehr von RP ONLINE