1. NRW
  2. Städte
  3. Kleve
  4. Sport Kleve und Goch

Lokalsport: Kreisliga B 2: Asperden verliert unglücklich

Lokalsport : Kreisliga B 2: Asperden verliert unglücklich

SV Asperden - SV Veert II 2:3 (1:1). Am Mittwochabend verlor die Truppe von SVA-Trainer Peter Fehlemann auf dem Gocher Kunstrasen unglücklich wie unnötig gegen den Aufsteiger Veert II. Tom Hasselmann (23.) brachte die Gäste in Führung, die von Jonas Beemelmans (44.) egalisiert wurde. Nach dem Seitenwechsel war wiederum Hasselmann (67.) zur Stelle, als er einen umstrittenen Foulelfmeter versenkte. Fast postwendend gelang Beemelmans (70.

SV Asperden - SV Veert II 2:3 (1:1). Am Mittwochabend verlor die Truppe von SVA-Trainer Peter Fehlemann auf dem Gocher Kunstrasen unglücklich wie unnötig gegen den Aufsteiger Veert II. Tom Hasselmann (23.) brachte die Gäste in Führung, die von Jonas Beemelmans (44.) egalisiert wurde. Nach dem Seitenwechsel war wiederum Hasselmann (67.) zur Stelle, als er einen umstrittenen Foulelfmeter versenkte. Fast postwendend gelang Beemelmans (70.

) der erneute Ausgleich. Zaman Ökce (74.) versetzte den Veerter Anhang mit seinem direkten Freistoß in den Winkel in einen Freudentaumel und sorgte somit für den ersten Saisonsieg. "So ein Spiel darf man nicht verlieren, da wir gut gespielt haben, aber wir haben unsere Torchancen nicht genutzt. Außerdem gab es einige umstrittene Schiedsrichterentscheidungen", war Fehlemann enttäuscht.

(RP)