Jugendfußball: Klever U17 mit Auftaktpleite

Jugendfußball : Klever U17 mit Auftaktpleite

Niederrheinliga-Relegation B-Junioren: 1. FC Kleve - Sportfreunde Baumberg 1:3 (1:0).

Eine Niederlage im ersten Relegationsspiel setzte es für die B-Junioren. Das Team von Detlev Remmers unterlag gestern Morgen zum Auftakt der Qualirunde zuhause gegen Baumberg mit 1:3. Die U17 hatte dabei zahlreiche Spieler des jüngeren 2004er-Jahrgangs in ihren Reihen.

Die Anfangsphase war recht ausgeglichen, Baumberg kam über die linke Seite zu einer ersten Chance, die aber von Lukas Albers im Klever Tor zunichte gemacht wurde. Auf der Gegenseite schlugen dann die Hausherren zu.

Nach feinem Pass von Ergün Erzi vollstreckte Achraf Tchamousou zum 1:0 (19.). Baumberg antwortete mit druckvollerem Spiel und kam nach einem Klever Ballverlust und anschließendem Konter zum nicht unverdienten 1:1-Ausgleich durch Leon Cvetanovic (28.). Unglücklicherweise tat sich hierbei auch Albers weh, er konnte aber weiterspielen.

Gästespieler Mert Ipekyilmaz legte nur fünf Minuten später nach schnellem Umschaltspiel per Abstauber nach, den ersten Versuch konnte Albers zuvor noch parieren (33.).

Die Gäste kontrollierten die Partie immer mehr, wirklich gefährlich wurden die Rot-Blauen nicht. Stattdessen hatte Baumberg die besseren Chancen, die Angreifer scheiterten jedoch an Albers oder am Aluminium.

Für die Entscheidung sorgte Mitte der zweiten Hälfte ein Eigentor eines Klever Verteidigers beim Rettungsversuch vor der Linie (58.). Danach erhöhten die Hausherren zwar die Schlagzahl, jedoch ohne zwingend zu werden.

„Nach einer guten Anfangsphase haben wir nachgelassen“, sagte Remmers.

Im anderen Gruppenspiel trennten sich Duisburg und Kray 2:2 - die Messe ist also noch lange nicht gelesen.

Zunächst steht noch am Mittwoch das Pokalfinale gegen Sturm Wissel an, ehe es am kommenden Sonntag auswärts zum FC Kray geht.

1. FC Kleve U17: Albers - Peerenboom, Gertzen, Geerissen, Johann, Saat (66. Neuroth), Erzi (60. Konopatzki), Tchamousou, Piskurek, Stepaniak (47. Dillan), Assi