Lokalsport: Kamps und Derks übernehmen SGE-Reserve

Lokalsport: Kamps und Derks übernehmen SGE-Reserve

Manuel Kamps und Mario Derks übernehmen zur neuen Fußball-Saison die Reserve der SGE Bedburg-Hau 05, die zurzeit gute Chancen auf den Klassenerhalt in der Kreisliga A hat. Kamps tritt dabei die Nachfolge von Dominic Weber an. Der 34-Jährige hört zum Saisonende aus persönlichen Gründen nach zwei Jahren als Übungsleiter der Reserve auf, zuvor war er bereits vier Spielzeiten als Co-Trainer der Bezirksliga-Mannschaft tätig. Mario Derks indes wird im Sommer neuer Co-Trainer. "Es ist schade, dass wir mit Dominic Weber einen starken Charakter verlieren, der als Trainer und auch Spieler immer vollen Einsatz zeigt. Gleichzeitig freuen wir uns aber auch, bei seiner Nachfolge eine sehr gute Lösung gefunden zu haben", sagt Björn Mende, 1. Vorsitzender beim Fusionsklub.

Die personelle Entscheidung ist zudem eine naheliegende. Kamps - schon seit mehreren Jahren Co-Trainer - kennt die Mannschaft ebenso wie der baldige Co-Trainer Mario Derks, der als Torwart in dieser Saison für die Reserve zum Einsatz kam und als Übungsleiter bereits Erfahrungen im Jugendbereich sammelte. So trainierte Derks bereits die Nachwuchsspieler, die nach der Saison zu den Senioren wechseln. "Auch aus diesem Grund war eine interne Lösung für uns als Verein nur sinnvoll", sagt Mende.

(RP)