Lokalsport: Jugendfußball: Wuppertal schlägt Klever U19 mit 2:0

Lokalsport: Jugendfußball: Wuppertal schlägt Klever U19 mit 2:0

A-Junioren-Niederrheinliga: Wuppertaler SV - 1. FC Kleve 2:0 (1:0). Zu Gast beim Zweitplatzierten aus Wuppertal müssen die Schwanenstädter eine 0:2-Auswärtsniederlage hinnehmen. Nach 20 Spielminuten fiel das 0:1 aus Sicht der Gäste, ehe der WSV fünf Minuten nach Wiederanpfiff mit dem 2:0 den Deckel drauf machte. Besonders bitter für das Team von Lukas Nakielski und Hikmet Eroglu ist zudem, dass Tristan Zwartjes sich womöglich einen Muskelfaserriss zuzog und demzufolge in jedem Fall unter der Woche beim Pokalspiel gegen Fortuna Düsseldorf aussetzen muss.

A-Junioren-Niederrheinliga: Wuppertaler SV - 1. FC Kleve 2:0 (1:0). Zu Gast beim Zweitplatzierten aus Wuppertal müssen die Schwanenstädter eine 0:2-Auswärtsniederlage hinnehmen. Nach 20 Spielminuten fiel das 0:1 aus Sicht der Gäste, ehe der WSV fünf Minuten nach Wiederanpfiff mit dem 2:0 den Deckel drauf machte. Besonders bitter für das Team von Lukas Nakielski und Hikmet Eroglu ist zudem, dass Tristan Zwartjes sich womöglich einen Muskelfaserriss zuzog und demzufolge in jedem Fall unter der Woche beim Pokalspiel gegen Fortuna Düsseldorf aussetzen muss.

"Im Grunde war das ein gutes Spiel und die Jungs haben taktisch alles umgesetzt. Daher war die Partie eigentlich ausgeglichen. Individuell war uns Wuppertal jedoch überlegen", resümierte Co-Trainer Eroglu. "Wir wussten, dass es schwierig wird und trotzdem ist die Niederlage natürlich schade." Nichtsdestotrotz bleibt es im Tabellenkeller weiterhin eng. Dadurch, dass der FC ein oder teilweise sogar zwei Spiele weniger als die Konkurrenz hat, bleiben die vier Relegationsränge weiterhin in Reichweite. Die nächsten Gegner in der Liga sind Rot-Weiss Essen und der 1. FC Mönchengladbach. Dann folgen mit Kray, Uerdingen und Straelen die möglicherweise entscheidenden Begegnungen im Abstiegskampf.

  • Lokalsport : Jugendfußball: Klever A-Junioren mit Niederlage

A-Junioren: Janßen - Winkler, Emmers, Kezer (60. Erzi), Diedenhofen, Ebbing (74. Mar. Albrecht), Miri, Zwartjes (40. Kesen), Max. Albrecht, Boßmann, Harwardt.

(RP)