Fußball : SV Nütterden: Zum 51. Mal Boskamp-Turnier

Vier Mannschaften spielen um den Turniersieg.

(RP) Auf ein großes Fußballfest darf man sich an diesem Wochenende in Nütterden freuen. Am kommenden Sonntag, 5. August, ab 14 Uhr wird bereits zum 51. Mal das Johann-Boskamp-Turnier ausgetragen. Neben der Erstvertretung des SV Nütterden haben die Mannschaften des TuS Kranenburg, SV Donsbrüggen und SV Werth ihre Teilnahme zugesagt. Das Turnier wird im Modus „Jeder gegen jeden“ ausgetragen, wobei eine Spieldauer von jeweils 2 x 20 Minuten angesetzt wird.

Joachim Böhmer, Trainer der 1. Mannschaft, nimmt das Turnier durchaus ernst. „Das Turnier bietet eine ausgezeichnete Vorbereitungsmöglichkeit für alle Mannschaften. Der Reiz des Turniermodus ist auch für die Zuschauer sehr interessant. Daher hoffen wir, dass viele Fussballfreunde den Weg auf unsere Platzanlage finden und sich nicht von den heißen Temperaturen abhalten lassen.“

Für Verpflegung und kühle Getränke, die an diesem Wochenende besonders wichtig sein werden, wird gesorgt.