1. NRW
  2. Städte
  3. Kleve
  4. Sport Kleve und Goch

Interessante Fußball-Duelle im Kreis Klever Pokalwettbewerb

Fußball : Kreispokal der Männer und Frauen ausgelost

Fußball: Bei den Männern kommt es in Runde zwei zum Duell zwischen Landesligist TSV Wachtendonk-Wankum und A-Ligist Kevelaerer SV.

Die zweite Runde des Fußball-Kreispokals 2021/22 der Männer ist ausgelost worden. Terminiert sind die Paarungen für Mittwoch, 13. Oktober. Die jeweils klassentiefere Mannschaft hat jeweils Heimrecht.

Die Teams, die den Fußball-Kreis Kleve/Geldern im Niederrheinpokal vertreten – Viktoria Goch, SV Rindern, SV Hönnepel-Niedermörmter, Sportfreunde Broekhuysen, SGE Bedburg-Hau und Alemannia Pfalzdorf – hatten von vorneherein ein Freilos erhalten. A-Ligist Arminia Kapellen-Hamb wurde ein weiteres Freilos zugelost. Der Regionalligist SV Straelen und der Oberligist 1. FC Kleve sind für den Wettbewerb auf Verbandsebene automatisch qualifiziert.

Diese Paarungen wurden ausgelost: SuS Kalkar – SG Kessel/Ho.-Ha., BV DJK Kellen – SV Nütterden, Siegfried Materborn – SV Grieth, Concordia Goch – Uedemer SV, Viktoria Winnekendonk – FC Aldekerk, SV Herongen – Grün-Weiß Vernum, DJK Twisteden – TSV Weeze, Union Wetten – SV Sevelen, Kevelaerer SV – TSV Wachtendonk-Wankum.

Auch die erste Runde im Kreispokal 2021/22 der Fußballerinnen ist ausgelost worden. Der VfR Warbeyen ist als Regionalligist automatisch für den Verbandspokal qualifiziert. Terminiert sind die Erstrunden-Paarungen für Mittwoch, 20. Oktober. Auch im Frauenfußball gilt die Regelung, dass die klassentiefere Mannschaft jeweils auf eigenem Platz antreten darf.

  • Wachtendonks Angreifer Markus Müller (weißes Trikot)
    Fußball-Landesliga : Schlusslicht RSV Praest geht auch in Wachtendonk baden
  • Maria Beltermann punktete für WRW Kleve
    Tischtennis im Kreis Kleve : WRW Kleve II feiert den ersten Saisonsieg
  • Der Ex-Holzheimer Maurice Girke trifft für
    Fußball : Bezirksliga: DJK Gnadental schlägt Dormagen deutlich

Diese Paarungen wurden ausgelost: Sportfreunde Broekhuysen – SV Walbeck, Grün-Weiß Vernum – Union Wetten, DJK Twisteden – Viktoria WInnekendonk, TSV Weeze – Siegfried Materborn, TSV Nieukerk – DJK Hommersum-Hassum, SC Auwel-Holt – Alemannia Pfalzdorf, TSV Wachtendonk-Wankum – SV Donsbrüggen.