1. NRW
  2. Städte
  3. Kleve
  4. Sport Kleve und Goch

Lokalsport: Fußball: Nächste Runde im Kreispokal

Lokalsport : Fußball: Nächste Runde im Kreispokal

Im Fußball-Kreispokal wurde die 3. Runde ausgelost. Terminiert wurden die Begegnungen für Mittwoch, 21. März. Die Bezirksligisten Viktoria Goch, SV Walbeck und DJK Twisteden haben ein Freilos gezogen. Der SV Straelen ist als Oberligist für die Verbandsebene direkt qualifiziert und erspart sich die Reise über die Dörfer.

Zur Ermittlung der Partien wurde aus einem Lostopf gezogen. Dem klassentieferen Verein wurde das Heimrecht zugesprochen. Im Viertelfinale des Pokalwettbewerbs kommt es zu den folgenden Begegnungen: SGE Bedburg-Hau (Bezirksliga) - SV Hö.-Nie. (Landesliga) (Spielbeginn um 19.30 Uhr), SV Herongen (Kreisliga B) - DJK Labbeck-Uedemerbruch (Kreisliga A), SV Rindern (Kreisliga A) - FC Aldekerk (Bezirksliga), Sportfreunde Broekhuysen (Bezirksliga) - 1. FC Kleve (Landesliga) und DJK Appeldorn (Kreisliga A) - TSV Wachtendonk-Wankum (Bezirksliga) (Spielbeginn jeweils um 20 Uhr).

(RP)