Fußball : Kreisliga A: Labbeck muss sich neu finden

Kreisliga A: DJK Labbeck/Uedemerbruch präsentiert elf Neuzugänge.

(put) Detlev Geuyen, kommissarische Sportliche Leiter der DJK Labbeck/Ued., gab jetzt die Namen von elf Zugängen bekannt. Josef Argiolas, Keeper Daniel Splettstößer und Joel Ophardt liefen zuletzt für die SG Bönninghardt/Sonsbeck auf. Lutz Peters kommt vom TuS Xanten, Franco van Wickeren von Union Kervenheim, Christian Heinen von der DJK Kleve und Mirwais Hotak vom SV Herongen II. Robin Bergner war Schlussmann der A-Junioren des TSV Wachtendonk/Wankum. Ghulami Murtaza trug das Trikot des GSV Geldern II. Michel Eggink sowie Lorenz Wegener sind in der Labbecker Jugend „groß geworden“. Lediglich Ulrich Siebers, Lucas Mader, Marius Bongarts, Martin Thißen und Carsten Eloo bleiben der DJK treu. 

Mehr von RP ONLINE