1. NRW
  2. Städte
  3. Kleve
  4. Sport Kleve und Goch

Lokalsport: DJK-Jugend: "Ziel ist Klassenerhalt"

Lokalsport : DJK-Jugend: "Ziel ist Klassenerhalt"

Tischtennis-Nachwuchs: Rhenania und WRW Kleve in der NRW-Liga.

Jungen NRW-Liga 2: DJK Rhenania Kleve - TTC BW Datteln. Der Nachwuchs der DJK Rhenania Kleve schaffte in der abgelaufenen Saison den Aufstieg in die höchste Jungenklasse des Westdeutschen Tischtennis-Verbandes. Lucca-Henk Kaus, Hendrik ter Steeg, Agnieszka Sobilo und Lea Vehreschild sicherten sich mit 54:10-Punkten vor dem SV Union Kevelaer-Wetten die Meisterschaft der Bezirksliga Gruppe 1. Ohne Sobilo, die altersbedingt nicht mehr zur Verfügung steht und künftig für die 1. Damenmannschaft in der NRW-Liga auf Punktejagd geht, darf man gespannt sein, wie sich das DJK-Team auf Verbandsebene schlagen wird. Mannschaftsbetreuer Helmut Vehreschild: "Saisonziel ist der Klassenerhalt. Für Sobilo schlägt im zweiten Paarkreuz Lea Opsölder auf, die vom TTV Rees-Groin in die Schwanenstadt gewechselt ist." Neben den in der abgelaufenen Rückrunde ungeschlagenen Kaus/ter Steeg dürfte die Rhenania damit auch in der neuen Spielzeit zwei starke Doppelpaarungen aufbieten. Immerhin holten Vehreschild/Opsölder bei den Westdeutschen Schülermeisterschaften im Doppel zuletzt den dritten Rang. Eine schwierige Aufgabe hat der Aufsteiger im ersten Heimspiel, das auf den kommenden Mittwoch (Spielbeginn: 18.30 Uhr) verlegt wurde, vor Augen. Der fast unverändert aufspielende TTC BW Datteln belegte in der Spielzeit 2016/2017 in der NRW-Liga Gruppe 2 den dritten Platz.

Mädchen NRW-Liga: TUSEM Essen - TTVg WRW Kleve. Mit einem Aufwärtsspiel starten die WRW-Mädchen am Samstag (Spielbeginn: 14 Uhr) in die neue Spielzeit der NRW-Liga. Erster Gegner der Mannschaft um Lisa Look ist der TUSEM EssenJugendwart Peter Schouten:" Mit demTUSEM Essen, der sich im Spitzenpaarkreuz mit Jennifer Lehnen vom TV Essen-Kupferdreh verstärken konnte, treffen wir auf eine ausgeglichene Mannschaft. Neben der Stammformation spielen sporadisch unsere Mädchen aus der Damen-Verbandsliga als Verstärkung mit!" Das Spitzenpaarkreuz bilden Look und Zeliha Ari. Erstmals zur Stammformation gehören Johanna Paul, Sibel Kozik und Jessica Fertich, die zuletzt dem erfolgreichen Bezirksliga-Team angehörten.

(RP)