Eurorun in Nütterden abgesagt Der Volkslauf läuft nicht mehr

Kreis Kleve · Die Teilnehmerzahlen sind stark rückläufig, Veranstaltungen werden gestrichen, ehrenamtliche Helfer fehlen. Welche Gründe es dafür gibt und was geändert werden könnte.

 Am Boden ist der Laufsport noch nicht, doch es sind schwere Zeiten für Veranstalter von Volks- und Cityläufen.

Am Boden ist der Laufsport noch nicht, doch es sind schwere Zeiten für Veranstalter von Volks- und Cityläufen.

Foto: Evers, Gottfried (eve)

Ohne Moderator Laurenz Thissen kann am Niederrhein wohl kaum ein Volkslauf stattfinden. Die Stimme des Laufsports ist stets vor Ort, wenn Athleten um die besten Zeiten kämpfen. Es gilt als legendär, wie der 73-Jährige bei zig Namenslisten den Überblick behält – und beim Zieleinlauf die richtigen Sportler nennt. Doch die Teilnehmerlisten sind kürzer geworden. Die Volksläufe in der Region stecken in der Krise. Der Sommerabendlauf in Weeze, der Steintorlauf in Goch, der Volkslauf in Haldern oder der Citylauf in Kleve – die Resonanz hat zuletzt klar abgenommen.