1. NRW
  2. Städte
  3. Kleve
  4. Sport Kleve und Goch

Corona stoppt den Klever Lichterlauf erneut

Leichtathletik : Klever Lichterlauf findet auch 2022 nicht statt

Corona hat die Veranstaltung das dritte Jahr in Folge gestoppt. „Es gibt wegen der Pandemie keine Planungssicherheit“, sagt Organisator Marco van Beek.

Die Ausrichter des Klever Lichterlaufs haben schon früh Fakten geschaffen und die für März 2022 geplante Veranstaltung bereits jetzt abgesagt. Die Corona-Pandemie hat die Rennen durch den Klever Forstgarten, die Trifun Kleve und Laufsport bunert organisieren, damit das dritte Jahr in Folge gestoppt.

„Diese Entscheidung tut auch diesmal sehr weh. Doch es gibt wegen der Corona-Situation überhaupt keine Planungssicherheit. Gerade erst musste der Pfalzdorfer Sylvesterlauf abgesagt werden, nachdem dort schon viel Arbeit in die Vorbereitung investiert worden war und Kosten entstanden sind. Die nächsten Wochen wären für uns auch wegen der Omikron-Variante zu einer einzigen Hängepartie geworden. Das wollten wir nicht“, sagt Marco van Beek, Leiter des Organisations-Teams.

Zudem wäre es seiner Ansicht nach schwer geworden, die Corona-Regeln umzusetzen. „Wenn bei der Veranstaltung 2G oder sogar 2G plus gelten würde, wäre der organisatorische Aufwand für die Kontrollen enorm gewesen. All das macht die Planungen schwierig“, so van Beek.

  • Hans-Heinz Hübers (rechts) wird auch im
    Tourismus : Kleve neu entdecken
  • Die Show von „Holiday on Ice“
    Kartenvorverkauf für Veranstaltungen läuft : Zuversicht - Kulturfreunde buchen Tickets für 2022
  • Teilnehmer, Spielplan, TV-Übertragung : Das müssen Sie zur Darts-WM 2022 wissen

Eine Verschiebung des Lichterlaufs, dessen Erlös der Beleuchtung der Wege im Forstgarten zugutekommt, auf einen späteren Termin im Jahr war keine Alternative für die Ausrichter. „Das haben wir im vergangenen Jahr ja schon versucht. Und da hat es nicht funktioniert“, so van Beek. Deshalb habe man jetzt einen Schlussstrich gezogen, damit auch für die Helfer und Sportler Klarheit herrscht.