Citylauf Brauer Anführer einer "Rollator-Gang"

Kleve · Bürgermeister Theo Brauer gab auch diesmal den Startschuss zum Klever Citylauf. Das Stadtoberhaupt versprach, nach dem Ausscheiden aus dem Amt die Laufschuhe zu schnüren und beim Jubiläumslauf im nächsten Jahr mitzumachen.

 Bei einer so netter Begleitung fiel es auch der kleinen Marie nicht schwer, die 400 Meter lange Bambinistrecke mit fliegenden Schritten zu bewältigen.

Bei einer so netter Begleitung fiel es auch der kleinen Marie nicht schwer, die 400 Meter lange Bambinistrecke mit fliegenden Schritten zu bewältigen.

Foto: Stade, Klaus-Dieter (kds)
 Auf geht's auf die zehn Kilometer lange Strecke: In der Bildmitte der spätere Sieger Melchior van de Pol (677), der sich mit dem Pfalzdorfer Theo Aymanns (rechts daneben) ein Kopf-an-Kopf-Rennen um den Gesamtsieg lieferte. Eingebettet in dieses Rennen war auch der Staffelwettbewerb.

Auf geht's auf die zehn Kilometer lange Strecke: In der Bildmitte der spätere Sieger Melchior van de Pol (677), der sich mit dem Pfalzdorfer Theo Aymanns (rechts daneben) ein Kopf-an-Kopf-Rennen um den Gesamtsieg lieferte. Eingebettet in dieses Rennen war auch der Staffelwettbewerb.

Foto: Klaus-Dieter Stade
(RP)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort