Bezirksliga: Kleves Reserve spielt 1:1-Remis

Fußball-Bezirksliga : Torwart Bjarne Janßen rettet Remis für Kleves Reserve

Fußball-Bezirksliga: VfL Repeln - 1. FC Kleve II 1:1 (0:0). „Ein starker Gegner, der sicherlich oben mitspielen wird“ - so lautete die Beschreibung von Lukas Nakielski zum VfL Repelen.

Zuvor hatte der Trainer der Reserve des 1.FC Kleve mit seiner Mannschaft dort beim 1:1-Remis einen Zähler entführt. Torschütze war Sezai Kezer. Mit drei Änderungen in der Startelf schlossen die Rot-Blauen die englische Woche ab. Neben Robert Boßmann und Thomas Karcz stand auch Nathnael Scheffler aus dem Kader der ersten Mannschaft auf dem Platz. Den besseren Beginn auf dem Repelener Kunstrasen erwischten die Schwanenstädter. Bereits nach drei Minuten hatte Patrick Janssen den Führungstreffer auf dem Fuß, vergab aber. Auch Kezer und Fatawu Tchamousou ließen gute Chancen ungenutzt, sodass Kleve sich für eine ansprechende Anfangsphase nicht belohnte. Anschließend fand auch Repelen besser ins Spiel.

Im zweiten Spielabschnitt übernahmen dann die Hausherren das Kommando. „Repelen hat dann wirklich aufgedreht und seine Qualität auf den Platz gebracht“, sagte Nakielski. Seine Mannschaft konnte sich nun einige Male bei Bjarne Janßen im Tor bedanken. Zwar wurde er von Izzettin Kuci zum 0:1 überwunden, er hielt die Klever danach aber lange mit guten Paraden im Spiel. So kam es dann wie so oft im Fußball: Repelen verpasste es, die Führung auszubauen, ehe der Schiedsrichter in der Schlussphase auf Elfmeter für die Gäste entschied. Sezai Kezer, gegen Veen unter der Woche noch unglücklich im Abschluss, verwandelte zum 1:1-Ausgleich. Bei diesem Spielstand blieb es dann auch bis zum Abpfiff. Nakielskis Fazit fiel nach Abpfiff positiv aus: „Bei einem starken Gegner hätten wir in Führung gehen müssen. Bjarne Janßen ist es zu verdanken, dass wir im Spiel geblieben sind.“

1. FC Kleve II: Janßen - Boßmann (72.Albers), Krausel, Wild, Urbanek (46. Adar) - Karcz (59.Herzel), Scheffler, Janssen, Evrard - Kezer, Tchamousou (31. Emmers)

Mehr von RP ONLINE