B-Jugend-Niederrheinliga 1. FC Kleve

Fußball: Jugendfußball: 1. FC Kleve zum MSV Duisburg

Klever B-Jugend gastiert in der Niederrheinliga beim MSV Duisburg

(nhen) B-Junioren-Niederrheinliga: MSV Duisburg II – 1. FC Kleve (So., 11 Uhr). „In der B-Junioren Niederrheinliga sind die Namen noch einmal deutlich attraktiver. Dort kannst du dich mit Profimannschaften aus Nachwuchsleistungszentren messen.“ So hatte Kleves U17-Coach Lukas Nakielski, die Spielklasse seiner neuen Mannschaft mit der A-Junioren-Niederrheinliga, in der er zuvor an der Seitenlinie stand, verglichen. Nun ist es erstmals soweit und seine Schützlinge treffen auf solch einen „attraktiven Namen“. Zu Gast bei den B-Junioren des MSV Duisburg, der im Übrigen auch über ein Jugendleistungszentrum verfügt, erwartet Nakielski ein ansehnliches Fußballspiel. „Duisburg wird konstruktiv und technisch anspruchsvoll aufspielen. Das entspricht auch unserer Philosophie“, so der 28-Jährige. „Wir wollen uns mit den Besten messen und mit allen Mitteln die uns zur Verfügung stehen unsere Vorgaben umsetzen. Punkte sind dann am Ende ein Bonus.“

Personell gilt es einige Ausfälle zu kompensieren. Ein Einsatz von Luka Vasovic ist noch unklar und auch auf Nick Blanck, der sich im vergangenen Spiel einen Mittelfußbruch zuzog wird man vorerst verzichten müssen. Zurück kehrt Jost Gerards, der wieder für Kreativität im offensiven Zentrum sorgen soll, so Nakielski.

Mehr von RP ONLINE