1. NRW
  2. Städte
  3. Kleve
  4. Sport Kleve und Goch

Lokalsport: B 1-Liga: Schottheide-Frasselt überrollt Warbeyen

Lokalsport : B 1-Liga: Schottheide-Frasselt überrollt Warbeyen

In der Gruppe 1 der Fußball-Kreisliga B standen über die Ostertage zwei Nachholspiele auf dem Terminplan. Dabei mussten die Torleute insgesamt 14 Mal hinter sich greifen. Am schlimmsten erwischte es die Nummer Eins des VfR Warbeyen, die in der Auswärtspartie beim SV Schottheide-Frasselt neun Mal damit beschäftigt war, die Kugel aus dem Netz zu angeln.

SV Schottheide-Frasselt - VfR Warbeyen 9:0 (3:0). Der SV Schottheide-Frasselt überrollte den abstiegsbedrohten VfR Warbeyen und setzte sich mit 9:0 durch. Die Gäste um Trainer Uli van den Busch mussten damit die siebte Niederlage in Serie hinnehmen. Julian Peters, Dennis Schmidt und Dennis Kalkes hatten die Elf von Huib Thelosen früh auf die Gewinnerstraße gebracht. Im Verlauf der zweiten Hälfte schien den Hausherren dann fast alles zu gelingen. Innerhalb von 20 Minuten netzten Ezra Böhm, Dennis Schmidt (2), Dennis Kalkes und Julian Peters gleich fünf Mal. Den Schlusspunkt setzte Jonas Klumpe kurz vor Ende der Partie. Doch auch an diesem Tag lief für den Gastgeber nicht alles perfekt, kurz vor Ende des Spiels sah Marius Emmers Gelb-Rot.

SSV Reichswalde - SV Asperden 3:2 (1:1). In einer jederzeit spannenden Begegnung behielt der SSV Reichswalde die Oberhand. Nachdem Martin Simons die Gäste früh in Front gebracht hatte (8.), egalisierte Reichswaldes Spielertrainer Okan Güden diese nach 44 Zeigerumdrehungen. Im Verlauf der zweiten Halbzeit drehten Frederik Winterberg und Christoph Mewes die Partie zugunsten der Gastgeber. Asperden gelang nach 70 Minuten noch einmal der Anschlusstreffer durch Eike Küsters. Doch mehr war an diesem Nachmittag für die Fehlemann-Truppe nicht drin, die das Spiel mit 2:3 verlor.

(stebe)