Fußball-Bezirksliga Die Serien hielten im Duell der Nachbarn

Kleve · Der 1. FC Kleve II und Alemannia Pfalzdorf trennen sich 2:2. Der Gastgeber punktet damit im fünften Spiel in Folge, während Neuling Alemannia auch seine vierte Auswärtspartie ohne Niederlage übersteht.

 Der 1. FC Kleve II, hier Daniel Herzel (l.) im Duell mit Luca Eikemper, holte gegen Neuling Alemannia Pfalzdorf einen 0:2-Rückstand auf.

Der 1. FC Kleve II, hier Daniel Herzel (l.) im Duell mit Luca Eikemper, holte gegen Neuling Alemannia Pfalzdorf einen 0:2-Rückstand auf.

Foto: Markus van Offern (mvo)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort