Lokalsport: 1:0-Sieg: Warbeyen dominiert Barlo nach Belieben

Lokalsport: 1:0-Sieg: Warbeyen dominiert Barlo nach Belieben

Frauen-Fußball-Landesliga: DJK Barlo - VfR Warbeyen 0:1 (0:1). Sie spielten sich Chancen am Fließband heraus - und am Ende verhalf ihnen ein Eigentor zum verdienten Sieg: Die Frauen des VfR Warbeyen besiegten die DJK Barlo mit 1:0. "Das war eines der besten Spiele in den letzten zwei Jahren", lobte VfR-Coach Detlef Janssen. Während die Gastgeber im gesamten Spiel nicht mehr als magere zwei Schüsse auf das Tor von Lara Biermann zustande brachten, hätte Warbeyen schon bis zur Pause ein halbes Dutzend Tore erzielen können, vergab hierbei gleich zwei Strafstöße. Ein Eigentor von Jennifer Sahlmann brachte dann kurz vor der Halbzeit die erlösende Führung. Nach einer Ampelkarte für die Gastgeber nach dem Seitenwechsel verlor der VfR für kurze Zeit den Faden, was jedoch nichts an der Überlegenheit der Warbeyener änderte.

Frauen-Fußball-Landesliga: DJK Barlo - VfR Warbeyen 0:1 (0:1). Sie spielten sich Chancen am Fließband heraus - und am Ende verhalf ihnen ein Eigentor zum verdienten Sieg: Die Frauen des VfR Warbeyen besiegten die DJK Barlo mit 1:0. "Das war eines der besten Spiele in den letzten zwei Jahren", lobte VfR-Coach Detlef Janssen. Während die Gastgeber im gesamten Spiel nicht mehr als magere zwei Schüsse auf das Tor von Lara Biermann zustande brachten, hätte Warbeyen schon bis zur Pause ein halbes Dutzend Tore erzielen können, vergab hierbei gleich zwei Strafstöße. Ein Eigentor von Jennifer Sahlmann brachte dann kurz vor der Halbzeit die erlösende Führung. Nach einer Ampelkarte für die Gastgeber nach dem Seitenwechsel verlor der VfR für kurze Zeit den Faden, was jedoch nichts an der Überlegenheit der Warbeyener änderte.

VfR Warbeyen: Biermann - Holzky (84. Becker), Janßen (54. J. Koenen), Theelen, Schüller-Ruhl, Kunders, Winnen-Nellessen, Geckeler, Bläss, L. Koenen, Beckers.

(RP)