1. NRW
  2. Städte
  3. Kleve

Sonnenklar-Gala "Goldene Sonne" am 25. April mit vielen Stars

Fernseh-Gala : Gregor Gysi wird in Kalkar ausgezeichnet

Ralph Siegel, Gregor Gysi, Rosi Mittermayer und Christian Neureuther zählen zu den Preisträgern der Gala „Goldene Sonne“ am Samstag, 25. April. Tony Christie und Anna Maria Kaufmann treten im Showprogramm auf.

(nik) Die bisherigen Veranstaltungen kamen bestens an, also sollte auch die „Goldene Sonne“ 2020 wieder ein Highlight im Wunderland-Jahreskalender werden. Die Gäste dürfen sich auf namhafte Gäste aus Politik, Gesellschaft und Sport freuen, Musiker vergangener Zeit und Stars und Sternchen von heute werden die Bühne erobern. Die große Event-Halle  des Messezentrums wird am 25. April einmal mehr Location einer sehenswerten Gala sein. Und das Publikum des Werbe-Fernsehsenders „Sonnenklar TV“ wird, sofern es nicht vor Ort ist, alles live von zu Hause aus miterleben.

Ralph Siegel, Gregor Gysi, Rosi Mittermayer und Christian Neureuther zählen zu den Preisträgern. Sonnenklar.TV überträgt wie immer live, wenn ab 19.30 Uhr der Tourismus- und Medienpreis Goldene Sonne 2020 im Wunderland Kalkar verliehen wird.

Gregor Gysi gehört zu den Preisträgern. Foto: Anne Orthen (ort)

Wer vor Ort dabei ist, erlebt vorher schon die Ankunft der Stars, die über den roten Teppich schreiten und dort interviewt werden. Neben den Schauspiel-Brüdern Fritz und Elmar Wepper hat Hit-Produzent Ralph Siegel zugesagt, die Trophäe für sein Lebenswerk entgegenzunehmen. Regisseur und Juror Holm Dressler inszeniert die rund vierstündige Live-Show in diesem Jahr bereits zum dritten Mal.

Mit Politik-Urgestein Gregor Gysi sowie den früheren Skirenn-Assen Rosi Mittermaier und Christian Neureuther, die mittlerweile 40 Jahr verheiratet sind, zeichnet Europas Reisesender weitere Legenden mit der „Goldenen Sonne 2020“ aus.

Insgesamt 1.500 Zuschauer waren im vergangenen Jahr live dabei. Tickets für die Gala am 25. April sind noch bei Sonnenklar-Reisen zu bekommen.