Kleve Sonja Northing gibt Startschuss für e-Radbahn

Kleve · Der Bau des schnellen Radwegs, der Kleve und Nimwegen verbinden soll, kann beginnen. Bürgermeisterin Sonja Northing gab am Kirmesplatz den Startschuss für die Arbeiten an der grenzüberschreitenden e-Radbahn. Auch Bundesumweltministerin Barbara Hendricks und der Vize-Bürgermeister der Gemeinde Kranenburg, Hans-Ulrich Heiden, waren zugegen.

 Sonja Northing und Barbara Hendricks (bedie Mitte mit Blumenstrauß) gaben den Startsxchuss für die e-Radbahn.

Sonja Northing und Barbara Hendricks (bedie Mitte mit Blumenstrauß) gaben den Startsxchuss für die e-Radbahn.

Foto: Gottfried Evers
(RP)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort